Aktivitäten rund um die Seilbahn

Lernen Sie die Umgebung von Boppard kennen. Wandern Sie zum Beispiel von Boppard nach Bad Salzig erkunden Sie den Mittelrhein Klettersteig, eine Herausforderung für Wanderer und Kletterer. Für besonders sportliche Fans ist die Freeridestrecke genau das Richtige. Mit einer Länge von etwa 1,3 km und einem Höhenunterschied von knapp 250 Metern Kommen extrem Radsportler voll auf ihre Kosten.

Aber auch der Vierseenblick und das Gedeonseck sind bei Wanderern und Radfahrern beliebte Ausflugsziele rund um Boppard. Für Gleitschirmflieger gibt es einen eigenen Startplatz am Gedeonseck. Sicheres Starten ist Voraussetzung, da jeder Startabbruch im Dornengestrüpp endet. Die Koordinaten und Windrichtung entnehmen Sie unserer Detailseite.

Viele weitere beliebte Ausflugstipps in und um Boppard finden Sie bei der Tourist Information Boppard, Marktplatz, Boppard.

Mountainbike

Nachdem vor einigen Jahren die Mountainbike Strecke im Bopparder Mühltal freigegeben wurde, handelte auch die Sesselbahn. Nach umfangreichen Umbauarbeiten sind wir nun in der Lage, auch Fahrräder zum Gedeonseck zu transportieren. Ein Novum am Mittelrhein.
Schließlich ist der Anfahrtsweg für die Biker über den Anfahrtsweg vom Mühltal recht beschwerlich.

Viel einfacher und bequemer geht es mit dem Sessellift hinauf, wobei man auch noch die schöne Aussicht auf die große Rheinschleife und das Mühltal genießen kann. Acht leuchtend gelbe Fahrradträger, für jeweils zwei Fahrräder geeignet, stehen für die Mountainbiker sowie selbstverständlich auch Radwanderer bereit. Egal ob Mountainbike, Trekking-, Downhill- oder Tourenrad, sie alle können mit unserer Sesselbahn auf die Bergstation am Gedeonseck transportiert werden. Aufwendig haben wir Sesselbahn-gehänge auf den Fahrradbetrieb umgerüstet. Der Sattel des Fahrrades dient dabei der eigentlichen Befestigung. Zusätzlich wird das Fahrrad mit einem Sicherheitsgurt gegen Herabfallen gesichert.

Dies ist eine Auflage, die uns der TÜV gestellt hat und die wir selbstverständlich zu Ihrer und unserer Sicherheit, sowie der Sicherheit der Wanderer unterhalb der Seilbahnstrecke einhalten. Zum Schutz der Lackierung des Fahrrades sind unsere Fahrradtransportgehänge mit einer Kunststoffummantelung versehen.

Der TÜV Rheinland als Prüfbehörde hat die Transportgehänge genehmigt und wünscht allen Fahrradbegeisterten viel Spaß beim sicheren Transport zur Bergstation unserer Sesselbahn.
In der Nähe der Bergstation hat man nicht nur einen reizvollen Ausblick ins Rheintal, sondern sie ist auch Ausgangspunkt zu herrlichen Radtouren im nördlichen Stadtwald von Boppard.
Neben der sogenannten Mountainbike-Downhill-Strecke hat man die Möglichkeit, über den Rhein-Burgen-Wanderweg bis zum Jakobsberger Hof zu fahren oder in Richtung Hunsrückhöhenstraße zur Mosel.
Somit ist das Ausflugsangebot mit dem Rad vielfältiger durch unseren neuen Service geworden. Mountainbike am Fahrradgehänge über dem Rhein.

Der Mittelrhein Klettersteig

Erkunden Sie den Mittelrhein Klettersteig, eine Herausforderung für Wanderer und Kletterer.
Nördlich der Alpen ist der 2006 gegründete Mittelrhein-Klettersteig Boppard einer der seltenen Klettersteige der mit 92 Erlebnispunkten von deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet wurde.
11 Kletterstellen an steilen Felswänden sind insgesamt zu überwinden bei 300 Höhenmetern.
10 Leitern, 130 Trittbügel und 180 m Drahtseil sind in den Felsen verbaut. Hohe und zu schwierige Kletterstellen können über einen Wanderpfad umgangen werden. Startplatz fußläufig als auch mit dem Sessellift erreichbar.

Paragliding

Eine weitere wunderbare Attraktion bietet die Möglichkeit des Paragliding in Boppard mit sensationeller Aussicht.
Für Gleitschirmflieger gibt es einen eigenen Startplatz am Gedeonseck. Der Startpunkt kann zu Fuß als auch mit dem Sessellift erreicht werden.

Weitere Informationen & allgemeine Auskünfte

Tourist Information Boppard
Marktplatz (Altes Rathaus)
Tel.: 06742 – 3888
Fax: 06742 – 81402
Email: [email protected]
Internet: www.boppard.de